Abschied für 3 Wochen

Am Dienstag ist es nun endlich soweit. Ich werde für 3 Wochen zur Reha fahren und meine Schulter hoffentlich wieder in Ordnung bringen.
Vorher möchte ich euch aber gern noch zeigen, welche hübschen Zuckertüten zuletzt entstanden sind.

Nach langem Suchen habe ich online doch einen Stoff mit großen Piratenmotiven gefunden. Damit gibt es wieder Nachschub bei diesen Zuckertüten.

Ende Juni treffen wir uns hier wieder. Bleibt mir treu bis dahin

Eure Susanne

Mein erster Workshop

Bisher habe ich nur für mich alleine genäht und die fertigen Sachen dann angeboten. Am Wochenende war Premiere für meinen ersten Workshop: „Ich nähe meine Zuckertüte“. Dabei Betonung auf meine, denn die junge Dame war gerade 6 Jahre alt und wollte an ihrer Zuckertüte selbst mitnähen.
Beide Seiten waren entsprechend aufgeregt. Mit Oma und Opa hatte sie den Stoff ausgewählt und nun wurde gemeinsam aufgemalt, geschnitten, gesteckt und natürlich ganz langsam genäht. Zuerst das Kisseninlett, das auch noch gestopft werden musste und dann die Außenhülle.
Ganz fertig sind wir nicht geworden, dafür ist eine Stunde einfach zu wenig. Doch ein Ergebnis war zu sehen und zur Fertigstellung fehlt nicht mehr viel.

Bilder folgen hoffentlich noch

Mir hat das Ganze viel Spaß gemacht und ich werde diese Art Workshop in mein Angebot aufnehmen. Ob die Kinder oder Mamas/ Papas/ Omas/ Opas nähen möchten, ist mir dabei egal. Mit meiner Hilfe bekommt das jeder hin.

Also ruft an, macht einen Termin und freut euch über eure selbstgenähte Zuckertüte.

Eure Susanne